Kirchplatz 2, 56341 Kamp-Bornhofen; Fon: (067 73) 959 780; Fax: (067 73) 959 7820 E-Mail: franziskaner@wallfahrtskloster-bornhofen.de
Kirchplatz 2, 56341 Kamp-Bornhofen;      Fon: (067 73) 959 780; Fax: (067 73) 959 7820     E-Mail: franziskaner@wallfahrtskloster-bornhofen.de

Lichterprozession
(17.08.2016)

Lichterprozession

 

Nach einem wunderbaren Tag in Oberwesel und tollen Aktivitäten für die Pilger, Bornhofen einmal anders kennenzulernen

(Schiffermuseum und Fahrt zu den Burgen, Kirchenführung),

versammelten sich die Pilger gegen 21.30 Uhr am Platz vor der Wallfahrtskirche.
Alle entzündeten eine Kerze um in der Lichterprozession zu Ehren der allerheiligsten Jungfrau Maria mit zu ziehen.

 

 
 
Das Wetter war mit uns und wir konnten mit unserem kleinen Lichtermeer trocken bei milden Temperaturen den Kirchplatz entlang Richtung Rheinuferstraße ziehen.
Wie auch schon in den letzten Jahren wurde unsere Blaskapelle musikalisch von der Kolping Kapelle Kamp-Bornhofen unterstützt. 
Die musikalische Begleitung in dieser Form gibt der Prozession immer noch einmal eine ganz besondere Atmosphäre.
Die Prozession wurde angeführt von Pater Eryk und Pater Hugon als Geistliche

und den jüngsten Pilgern des Schiffes als Messdiener.

Zum Einzug in die Pilgerhalle reihte sich auch Pastor Steffens mit ein.
Pastor Bub war durch die Flüstertüte mit Gebet und unterstützender Singstimme gegenwärtig.
Wir zogen die bekannte Strecke in Richtung Parkplatz unterhalb des Klosters,

der - Gott sei Dank, in den letzten Jahren befestigt wurde.
Die Feuerwehr von Kamp-Bornhofen hatte sich wieder zu später Stunde

in den Dienst der Wallfahrt gestellt und die Straße gesperrt, sodass wir ohne Gefahr unseren Weg ziehen durften.
Die Schlußandacht mit Aussetzung des Allerheiligsten hielt Pater Hugon

und sprach in bewegender Weise vom Licht, das uns führt.
Das Segne Du Maria und der Schlusssegen baten wie immer ein würdiges Ende

des zweiten Wallfahrtstages, das zu Herzen geht.

 

Start: 19.12.2015