Gottesdienstordnung

Anmerkungen:

1) Die Gottesdienste am Donnerstag (08:30 Uhr) und Samstag (08:30 Uhr) entfallen.

 

2) In der Wallfahrtszeit (Mai bis Oktober) findet der Sonntagsgottesdienst (11:15 Uhr) in der Regel in der Pilgerhalle statt. Bitte beachten Sie den Aushang an der Kirchentüre.

 

3) Beim Betreten und Verlassen der Kirche besteht die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Während des Gottesdienstes (am Platz) kann der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden.

 

Montag

  • 07:30 Uhr Wallfahrtskirche
    Heilige Messe - Konventsamt mit Morgenlob (Laudes)

Dienstag

  • 08:30 Uhr Wallfahrtskirche

Mittwoch 

  • 08:30 Uhr Wallfahrtskirche

Donnerstag

  • kein Gottesdienst

​​Freitag

  • 08.30 Uhr Wallfahrtskirche 

Samstag

  • kein Gottesdienst

Sonntag

  • 11:15 Uhr Wallfahrtskirche

 

 

Gottesdienste werden unter ganz bestimmten Bedingungen gefeiert. Nicht alles ist schon wieder so, wie wir es gewohnt sind.

Deshalb beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Entscheidend ist, dass alle Abstand voneinander halten beim Eintreten, in der Kirche und auch danach.
  • Bitte drucken Sie das Registrierungsformular aus und bringen Sie es ausgefüllt mit zum Gottesdienst.
  • Leider darf nur eine Maximalzahl von Gläubigen eingelassen werden, um den Mindestabstand zu wahren. 
  • Sollten noch Plätze frei sein, können Sie auch spontan am Gottesdienst teilnehmen – Ordner müssen dann aber ihre Anwesenheit auf einer Liste eintragen, damit eine eventuelle Infektionskette nachvollziehbar ist. Auch müssen Sie damit rechnen, dass doch kein freier Platz mehr vorhanden ist und Sie dann leider nicht in die Kirche eintreten dürfen. Bitte respektieren Sie hier den Dienst der Ordner.
  • Personen mit Erkältungssymptomen und/oder Fieber dürfen die Kirche nicht be­treten.
  • Bitte bringen Sie – für eventuell gemeinsame Gebete – Ihr eigenes Gesangbuch mit. Leider darf derzeit nicht gemeinsam gesungen werden.
  • Im Eingangsbereich stehen Desinfektionsmöglichkeiten für die Hände bereit.
  • Bitte verteilen Sie sich im Kirchenraum so, dass Sie nach allen Seiten 1,50 m Abstand einhalten. Die Plätze sind markiert.
    (Familien, die in häuslicher Gemeinschaft leben, können zusammensitzen.)
  • Der Friedensgruß erfolgt ohne Handreichen.
  • Die Kollekte können Sie nach dem Gottesdienst in die bereitstehenden Körb­chen geben.
  • Nach dem Gottesdienst bitten wir Sie, vor der Kirche nicht in Gruppen zusam­men stehen zu bleiben.

 

Danke für Ihr Verständnis - bitte tragen Sie Sorge dafür gesund zu leben.

 

Ihre Franziskaner

 

 

 

 

 

 

 

 

Registrierungsformular zum Gottesdienst

Bitte klicken Sie auf "PDF herunterladen",

um das Registrierungsformular herunterzuladen.

ePaper
Teilen:

Beichte / Sakrament der Versöhnung

 

Beichtgelegenheit in der Beichtkapelle

 

 

Sonn- und Feiertage

von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Montag bis Samstag

von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr

von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

Bei Wallfahrtsgruppen auch außerhalb dieser Zeiten.

 

Am 25. Dezember (1. Weihnachtstag) und am Ostersonntag keine Beichte.

 

 

Start: 19.12.2015