Kirchplatz 2, 56341 Kamp-Bornhofen; Fon: (067 73) 959 780; Fax: (067 73) 959 7820 E-Mail: franziskaner@wallfahrtskloster-bornhofen.de
Kirchplatz 2, 56341 Kamp-Bornhofen;      Fon: (067 73) 959 780; Fax: (067 73) 959 7820     E-Mail: franziskaner@wallfahrtskloster-bornhofen.de

16. Feuerwehrwallfahrt

28. Oktober 2018

Zum Vergrößern bitte das Motiv anklicken!

„Das Wasser: lebensspendend, reinigend, geheimnisvoll, dunkel, zerstörerisch“.

 

Predigt

von Bischof Peter Kohlgraf 

bei der Wallfahrt der Feuerwehr in Kamp-Bornhofen, am 28.10.2018, 10.00 Uhr

 

 

Der hl. Franziskus singt als schwerkranker Mann 1225 den „Sonnengesang“. In den Geschöpfen lobt er den Schöpfer, Sonne und die Gestirne, Feuer und Wasser, die Erde mit allem, was auf ihr wächst und lebt, wird ihm zum Bruder und zur Schwester. Ich stelle mir vor, dass ihm der Glaube daran, selbst Geschöpf eines derart großen und liebenden Schöpfers zu sein, Kraft und Trost in den schweren Tagen der Krankheit gewesen ist, Ausdruck tiefen Staunens und einer tiefen Geborgenheit. In diesem Sonnengesang lässt er auch das Wasser den großen Gott loben: „Gepriesen seist du, mein Herr, durch Schwester Wasser, gar nützlich ist es und demütig und kostbar und keusch.“ In einfachen Worten wird hier ausgedrückt, dass ohne Wasser Leben unmöglich ist: „Geheimnisvoll ist das Wasser; klar, schlicht, selbstlos. Bereit, rein zu waschen, was beschmutzt ist; zu erquicken, was dürstet.“ (Romano Guardini[1]).

 

[1] Von heiligen Zeichen, Mainz, 5. Auflage 2002, 40f.

Klicken Sie bitte auf das untenstehende PDF-Symbol. Sie haben dann die Möglichkeit, die Predigt vollständig zu lesen und / oder herunterzuladen.

Predigt Bischof Kohlgraf.pdf
PDF-Dokument [288.8 KB]

Presseecho:

Rhein-Lahn-Zeitung (Autor: Jürgen Dedekind)

Kamp-Bornhofen. Zum mittlerweile 16. Mal trafen sich zahlreiche Feuerwehrangehörige zur Feuerwehrwallfahrt in Kamp-Bornhofen. Dass auch viele Gäste an der Prozession teilnahmen, die traditionell an der Kapelle „Salve“ startete und durch die Marienstraße zur Pilgerhalle in Bornhofen führte, machte den hohen Stellenwert dieser Veranstaltung wieder eindrucksvoll deutlich. Auch in der Pilgerhalle warteten bereits viele Gläubige auf das Eintreffen der Prozession. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatten die Franziskaner des Klosters Bornhofen, der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz sowie die Feuerwehren aus Bad Honnef, Lahnstein und Kamp-Bornhofen. Sehr angetan angesichts der voll besetzten Pilgerhalle und der hochrangingen Gäste zeigte sich Pater Hugon von den Franziskanern in seiner Begrüßungsansprache. ....

Klicken Sie bitte auf das untenstehende PDF-Symbol. Sie haben dann die Möglichkeit, die Predigt vollständig zu lesen und / oder herunterzuladen.

RLZ-Feuerwehrwallfahrt_281018.pdf
PDF-Dokument [86.8 KB]

Start: 19.12.2015